Anrufen Zentrale: +49 30 30001-0
Anrufen Email
Malteserkrankenhaus Berlin-Charlottenburg

Palliativmedizin

Sekretariat | 030 30001 410 | Fax: -409

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

Wenn die Möglichkeiten, eine schwere Krankheit zu heilen, an Grenzen stoßen, kommt die Palliativmedizin zum Einsatz. Sie trägt dazu bei, dem Schwerkranken ein lebenswertes Leben zu ermöglichen.

Unsere Palliativeinheit befindet sich auf der Station 1 und umfasst fünf Betten in hellen, wohnlich gestalteten Einzelzimmern, die speziell auf die Bedürfnisse von Palliativ-Patienten ausgelegt sind. Unser Anliegen ist es, die krankheitsbedingten Symptome unserer Palliativ-Patienten zu lindern. Nächstenliebe ist nicht nur eine Pflicht, sondern eine Therapiemethode und die Grundlage unserer Arbeit.

Auch für die Zeit nach der Entlassung organisieren wir eine umfassende medizinische, pflegerische und psychosoziale Weiterversorgung. Neben einer würdevollen Sterbebegleitung sind wir auch beratend und unterstützend für die Angehörigen da.

Bartlomiej Maszynski
Chefarzt
Malteser-Krankenhaus Berlin-Charlottenburg

Behandlungsschwerpunkte:

  • Multiprofessionelle Schmerztherapie
  • Linderung von Beschwerden wie Übelkeit, Atemnot, Angst, Unruhe
  • Anpassung der Ernährungsform, Behandlung von Verdauungsproblemen
  • Verbesserung der allgemeinen Voraussetzungen für die Durchführung onkologischer Therapien
  • Hilfe beim Umgang mit psychischer Belastung
  • Optimierung und Steigerung der Patienten Autonomie

Unser Team

B. Maszynski
Chefarzt
Facharzt für Innere Medizin und Geriatrie, Zusatzbezeichnung Palliativmedizin
Dörte Schmakowski
Stationsärztin
Fachärztin für Allgemeinmedizin, Zusatzbezeichnungen: Klinische Geriatrie, Palliativmedizin
Kerstin Schmidt
Stationsleitung
Station 1
Tobias Zube
Therapeutischer Leiter
Team der Psychologen/Neuropsychologen
Seelsorge

Kontakt

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.