Anrufen Zentrale: +49 30 30001-0
Anrufen Email
Malteserkrankenhaus Berlin-Charlottenburg

Tagesklinik

Tagesklinik | 030 30001 545 | Fax: -445

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

in einer multimodal und multiprofessionell strukturierten Therapie der modernen Geriatrie ist die Behandlung in einer Tagesklinik beinahe unverzichtbar. Sie stellt eine sinn- und wertvolle Ergänzung einer stationären Behandlung dar, in manchen Fällen kann sie sogar einen stationären Krankenhausaufenthalt verkürzen oder gar ersetzen.

Das Angebot unserer geriatrischen Tagesklinik richtet sich an akut erkrankte ältere Menschen, die jedoch keiner stationären Versorgung bedürfen. Ziel des Aufenthaltes ist es, durch verschiedene Therapieformen die Leistungsfähigkeit und Sicherheit im Alltag wiederherzustellen oder deutlich zu verbessern. So wird einer Pflegebedürftigkeit vorgebeugt.

Bartlomiej Maszynski
Chefarzt
Malteser-Krankenhaus Berlin-Charlottenburg

Auch Bewohner von Pflegeheimen können die Behandlung in einer Tagesklinik in Anspruch nehmen. Für die teilstationäre Behandlung sind keine Zuzahlungen erforderlich.

Tagesablauf in der Tagesklinik

  • 08:00-09:00 Uhr Abholung durch den Fahrdienst
  • Kleiner Imbiss
  • Tägliche, ärztliche Visite
  • Diagnostik und Behandlungen
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Mittagsruhe und Liegemöglichkeiten
  • Vesper
  • Diagnostik und Behandlungen
  • Ab 15:00 Uhr Heimfahrt durch den Fahrdienst

Leitfaden herunterladen

Behandlungsspektrum:

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Folgezustände nach Frakturen, Gelenkersatz, Amputationen und allgemein-chirurgischen Eingriffen
  • Folgezustände nach Schlaganfall
  • Neurologische Erkrankungen, z.B. Morbus Parkinson
  • Diagnostik und Therapie von Demenz und anderen kognitiven Störungen
  • Degenerative und entzündliche Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates
  • Sturzsyndrom und Funktionsstörungen bei den Aktivitäten des täglichen Lebens
  • Wundversorgung (Dekubitus, Ulcus cruris und weitere sekundär heilende Wunden)
  • Hilfsmittelberatung, Angehörigenberatung und –schulung
  • Ernährungsberatung

Diagnostisches Spektrum:

  • Röntgen
  • EKG
  • 24-h-EKG
  • 24-h-Blutdruckmessung
  • Ergometrie
  • Sonografie
  • Dopplersonografie
  • Untersuchung der Lungenfunktion
  • Endoskopie
  • Labor

Unser Team

B. Maszynski
Chefarzt
Facharzt für Innere Medizin und Geriatrie, Zusatzbezeichnung Palliativmedizin
Anastasia Pili
Stationsärztin
Fachärztin für Innere Medizin
Andrea Bergemann
Stationsleitung
Tagesklinik
Claudia Mühlenbeck
Stationssekretärin
Tagesklinik

Kontakt

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz.