Unsere Philosophie:
Der Mensch steht im Mittelpunkt unseres Handelns. Nächstenliebe ist nicht nur eine Pflicht, sondern eine Therapiemethode und die Grundlage unserer Arbeit.
     
 
Malteser-Krankenhaus-Berlin.de meldet:
 
     
Innere Medizin – Gutes leben

Bei der Behandlung internistischer Erkrankungen steht ebenfalls der ältere und alte Mensch mit seinen besonderen Lebensumständen im Zentrum unserer Aufmerksamkeit.

Die Ärzte der Innere Medizin unseres Krankenhauses sind mit der Vorbeugung, Diagnostik und Behandlung von Krankheiten der Atmungsorgane, des Herz - Kreislauf - Systems, der Verdauungsorgane, der Nieren, des Stoffwechsels und der inneren Sekretion (Diabetologie), des Stütz - und Bewegungsapparates sowie von Infektionskrankheiten routiniert vertraut. So können wir die Lebensqualität unserer Patienten erhalten und in vielen Fällen auf ein höheres Niveau bringen.

Die am häufigsten in unserer Abteilung der Inneren Medizin behandelten Krankheiten sind:

  • Stoffwechselerkrankungen
  • Diabetes mellitus
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Herzinsuffizienz, Hypertonus, Koronare Herzkrankheit
  • cerebrale Durchblutungsstörungen
  • Neurodegenerative Erkrankungen
    - Parkinson
    - Alzheimer
  • Infektionskrankheiten
    - Pneumonie
    - Harnwegsinfekte
    - Infektionen durch resistente Erreger